… vielen herzlichen Dank für dein/euer Vertrauen!!!

Heute beginnt das erste Blatt des Buches mit dem Titel „2017“ … ich wünsche dir, dass es dein schönstes Buch wird!!!

Auf meiner ersten Seite steht heute folgendes geschrieben:

Inhalt der meisten letzten E-Mail Anfragen war, wie ich denn gedenke mit meiner Blogarbeit weiterzuverfahren … und ich kam zu folgendem Ergebnis:

Vielleicht interessieren dich die Zahlen nicht so sehr, aber sie unterstreichen meine Entscheidungsfindung …

Im Dezember 2016 wurde mein Blog 29.953 Mal von 10.961 Besuchern aufgerufen. In dieser Zeit (also Dezember) habe ich 71 Beiträge veröffentlicht. 39 davon waren zeitintensive Übersetzungen. Der Spendenbutton auf dem Blog wurde im Dezember zwei Mal genutzt.

Hinzu kam die Abonnementfunktion:

Die in diesem Monat/Dezember eingegangenen 997 E-Mails habe ich gelesen und beantwortet.

Von 83 Abonnenten konnten 39 den Abonnementenbeitrag von 10 Euro erbringen … und manche davon gaben auch mehr 🙂

An dieser Stelle sei ALLEN AUFS HERZLICHSTE GEDANKT!!!

Die für Dezember (als Beispiel angeführt) eingegangene Gesamtsumme (Blog und Abonnentenservice) lag bei 454 Euro … für 142 Stunden Zeitaufwand (ohne die Beantwortung der eingegangenen Mails) … das ergibt einen Stundenlohn von 3,20 Euro.

Diesen Spagat kann „ich mir nun nicht mehr leisten“ 😦

Jumpstart your 2017 Marketing Plan with these 10 Tips | Marketing Insider Group:

Deshalb werde ich künftig keine nahezu tausend Mails pro Monat mehr beantworten können und verfahre nun wie folgt:

Ab jetzt gleich sofort werde ich ALLE Beiträge und/oder eigene Übersetzungen nur noch auf den Blog stellen … und bitte dich, bei Interesse, deine Informationen dort abzuholen … Hier steht dir auch die Möglichkeit offen, dich als Follower einzutragen.

Und wenn und wer Geld/Wertschätzung übrig hat, kann den auf dem Blog platzierten Spendenbutton nutzen.

Vielen Dank für dein Interesse, dein Vertrauen und deine Treue!!!

Rosi, Roswitha, Rose, RosiVita …

VERÄNDERUNG IST AM ANFANG SCHWER, CHAOTISCH IN DER MITTE, ABER AM ENDE EINFACH GROSSARTIG.: