Die Formgestaltung des Bewusstseins als heiliges Gefährt des Lichtes, das sein Bewusstsein in das holografische Feld überträgt, enthält die Verkörperung des Lichtes aller Frequenzen … gehalten im Herz der Herzen.

Das heißt … hervorgegangen aus der Leere … anerkannt und gewürdigt als das lebendige göttliche Bewusstsein … um als das ewige Licht selbst zu leben.

Die unterschiedlichen Frequenzen und Ebenen des Bewusstseins bilden die Einzigartigkeit des göttlichen Bewusstseins.

Während du durch die Erfahrungen deiner Wirklichkeit gehst – sei es bewusst oder unbewusst – strömt dein göttliches Bewusstsein durch dich, durch deinen Entwurf (Blaupause), deinen eigenen Lebensplan, dein Leben.
Dieses heilige Gefährt des Lichtbewusstseins nimmt bewusst an deiner Wirklichkeitserfahrung auf Erden teil. Das Du, dein Ich Bin, das der Leere entspringt. Der Schöpferaspekt des sich entwickelnden Ich Bin als göttliches Licht.

Dieses Licht … in unterschiedlichen Frequenzwellen, ist dein Ich Bin, das in vielen Dimensionen, parallelen Welten, verschiedenen Zeitlinien und anderen Ebenen der Wahrnehmung gleichzeitig agiert.

Die Ebenen deines Bewusstseins sind an die Frequenzen gekoppelt … auf die du ausgerichtet und eingestimmt bist.

Die Verkörperung des multidimensionalen Selbst … auf allen Ebenen des Seins und der Wahrnehmung … ist dein einzigartiges göttliches Bewusstsein, das der Leere entspringt … es ist das göttliche Bewusstsein deiner ursprünglichen Seelen-Stern-Matrix.

Dieses Gedächtnis und dessen unterbewusste Programmierung hält ALLE Frequenzen des Bewusstseins, die wiederum alle Aspekte deiner Erfahrungen auf allen Ebenen des Seins beinhalten.

Der Prozess … dein gesamtes Bewusstsein auf dein Alltagsbewusstsein zu übertragen … das ist der Aufstiegsprozess. Das lineare Bewusstsein als einzige Wirklichkeit des SEINS löst alle Grenzlinien der Wahrnehmung zwischen dem Bewusstsein während der Nacht und dem Bewusstsein während des Tages … das heißt, dein Bewusstsein verschmilzt zu einer EINHEIT.

Das heißt, das Bewusstsein in dir, das niemals schläft, das immer bewusst ist, wird sich seiner selbst bewusst, es erfährt sich selbst … Durch das Erwachen der Erfahrung deines vollkommen Bewussst.Seins hier auf Erden … kann es sich – wenn dein Bewusstsein vollkommen gegenwärtig ist, möglicherweise wie ein konstanter Traum anfühlen. Tag und Nacht unterscheiden sich im Bewusstsein in keinem Aspekt.

Bewussten Widerstand überbrückend und den Raum betretend, der der Zugangspunkt des Bewusstseins des göttlichen Lichtes deines Ich Bin ist, verschmilzt alle Aspekte deines Bewusstseins in das „ganze“ DU … in eine zusammenhängende Einheit des Bewusstseins.

Lasst uns nun gemeinsam diesen Raum IM INNEREN betreten. Atme, entspanne dich, FÜHLE und EMPFANGE diese Übertragung des Lichtes, das in dir das Gedächtnis/die Er.INNER.ung deines Ursprungslichtes aktiviert. Und wenn du möchtest, dann lies‘ diese Worte laut (so dass du selbst hören kannst, was du dir zu sagen hast) oder wähle deine eigenen Worte.

ICH öffne und empfange nun diese Aktivierung des Lichtes, das mir meine bewusste Wahrnehmung, mein Bewusstsein und die konkrete Wirklichkeit meines vereinten göttlichen Selbst, als mein ursprüngliches Licht in meine gesamte DNA überträgt. (Fühle, öffne dich, empfange.)

Alle Zeitachsen verschmelzen, während die bewusste Wahrnehmung meines nächtlichen und meines Tagesbewusstseins EINS werden. Jetzt. Bewusst. (Fühle die Schwingung in dir.)

Ich öffne mein Herz meiner Liebe, die mein ewiges Ich Bin, mein göttliches Selbst, mein höheres Selbst ist … das als einzigartige Schwingung des Lichtes der Leere entspringt. (Fühle dieses Licht, diese Liebe tief in dir … verweile in diesem Licht und in dieser Liebe und fühle, wie dich dieses Licht und die Liebe erfüllen.)

Ich Bin heiliges Licht. Ich Bin göttliches Licht. Ich Bin die Verkörperung meines ursprünglichen Lichtes, das auf allen Ebenen und in all’ meinen Existenzen bei mir ist … auch wenn ich mir dessen (bisher) nicht bewusst war/bin.

Ich fühle dieses Licht und konzentriere mich mich auf mein Ich Bin in meinem Inneren … durch alle Erfahrungen meines Bewusstseins, sei es am Tage oder während der Nacht … und ich betrete das in mir vereinigte Feld meines Bewusstseins, das als mein ewiges göttliches Gott-Selbst existiert und LEBT. (Fühle es tief in dir. Fühle es.)

Ich trete nun in den heiligen Aspekt meines Bewusstseins, das EINHEIT IST und das keine Trennung kennt. Jetzt. (Fühle es noch INNIGER und atme es noch tiefer in dich hinein.)

Ich erlaube, öffne mich und empfange die göttliche Anmut. Ich empfange. Alles. Jetzt. Göttliches Licht, göttliche Liebe, göttliche Verschmelzung. Ich Bin mein Ursprungslicht. Ich empfange die Quelle selbst. Ich Bin Teil der Quelle. (Fühle es.)

Und so ist es. Ich bin angekommen … durch alle Zeitachsen, alle Welten, alle Universen, alle Dimensionen hindurch … in allen Zeitachsen, Welten, Universen und Dimensionen. Allzeit … als das heilige geweihte Licht … in ewigwährender Liebe … Ich Bin das Licht, Ich Bin die Liebe, Ich Bin. Jetzt. 

L’Aura

https://www.youtube.com/watch?v=DXIiA2oFqDE

 

http://www.pleiadiandelegate.com/

https://thenewdivinehumanity.com/

https://www.facebook.com/laurapleiadiandivineascendedbeing

https://thenewdivinehumanity.com/2016/10/12/embodiment-of-multidimensional-consciousness-your-unique-blueprint/

 

 

Stündlich 11 ~ 33, also von Minute 11 bis Minute 33 jeder Stunde kannst du dich auf meine Energie (zur Aktivierung / oder zur Absicht der Aktivierung) einlassen … hier der entsprechende Link dazu:

Ich freue mich auf dich!

L’Aura

L´Aura Pleiadian

 

© Übersetzung Roswitha SPENDEN per PayPal