Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm,

Viele haben wegen des bevorstehenden Zeitlinienwechsels gefragt und sich Gedanken darüber gemacht, ob der Lichtstamm mit einer Beschleunigung umgehen kann, da die Symptome dieses Jahr ziemlich intensiv gewesen sind. Gehen wir noch einmal ein paar Punkte durch, um Klarheit zu schaffen.

Eine Beschleunigung findet ungeachtet unserer Entscheidung statt. Evolution ist Evolution. Wir empfangen im September eine dritte Welle photonischen Lichts, die dritte in einer Serie von Wellen, die darauf abzielen, uns auf den 2017 stattfindenden globalen intensiven Wandel vorzubereiten. Die erste Welle fand im Dezember/Januar statt, die zweite im April/Mai, und die dritte kommt im September an. All diese Wellen sind auf die Verstärkung des Bewusstseinswandels und des Aufstiegs fokussiert. Dies ist eine natürliche Kraft von im Gang befindlicher Evolution. Wie gesegnet wir sind, während dieses faszinierenden Übergangs inkarniert zu sein.

Weiterlesen:

https://zarahsabenteuer.wordpress.com/2016/08/31/sandra-walter-beschleunigung-und-die-sonnenfinsternis-die-wahl-treffen/