Die bevorstehende (ringförmige) Sonnenfinsternis am Donnerstagmorgen (Donnerstag 1. September 11:04 MEZ, von 8:13 bis 14:00 Uhr) ist unsere nächste Portalgelegenheit, um die beschleunigte Zeitlinie willkommen zu heißen.

Darauf können wir uns spielerisch/musikalisch vorbereiten … durch Frequenz(en) … 423 Hertz (Solfeggio-Frequenzskala) … zum Beispiel Phil Collins … „I can feel it (die Welle zum Portal) coming in the air tonight“ (scheint vielen so zu gehen, denn mein Postfach hat nachts einen sehr regen Austausch)

„I can feel it coming in the air tonight, oh lord
And I’ve been waiting for this moment, for all my life, oh lord
Can you feel it coming in the air tonight, oh lord, oh Lord …

 

 

Ich spüre das etwas in der Luft liegt heute Nacht, oh Herr.
Und ich habe auf diesen Moment mein ganzes Leben lang gewartet, oh Herr
Kannst du fühlen das etwas in der Luft liegt, oh Herr, oh Herr

Nun, wenn du mir sagen würdest, dass du ertrinkst,
ich würde dir keine Hand reichen.
Ich habe dein Gesicht schon mal gesehen mein Freund,
aber ich weiß nicht, ob du weißt, wer ich bin.

Nun ja, ich war da und ich sah, was du getan hast.
Ich habe es mit meinen eigenen Augen gesehen.
Deswegen kannst du dein Grinsen wegwischen,
ich weiß, wo du gewesen bist.
Es war alles ein Haufen Lügen.

Und ich spüre das etwas in der Luft liegt heute Nacht, oh Herr.
Ja, ich habe auf diesen Moment mein ganzes Leben lang gewartet, oh Herr
Ich fühle das heute Nacht etwas in der Luft liegt, oh Herr, oh Herr

Nun ja, ich erinnere mich, ich erinnere mich, keine Angst.
Wie könnte ich es je vergessen, es ist das erste Mal,
das letzte Mal, dass wir uns je getroffen haben.
Aber ich weiß den Grund, warum du die Stille aufrecht erhältst,
nein, du machst mir nichts vor.
Nun der Schmerz zeigt sich nicht, aber die Qual wächst noch immer.
Es ist kein Unbekannter für dich und mich.

Ich spüre das etwas in der Luft liegt heute Nacht, oh Herr.
Nun ja, ich habe auf diesen Moment mein ganzes Leben lang gewartet, oh Herr
Ich fühle das heute Nacht etwas in der Luft liegt, oh Herr, oh Herr…
Ja, ich habe auf diesen Moment mein ganzes Leben lang gewartet, oh Herr
nun ja, Ich fühle das heute Nacht etwas in der Luft liegt, oh Herr, oh Herr..
Und ich habe auf diesen Moment mein ganzes Leben lang gewartet, oh Herr
nun ja, ich fühle das heute Nacht etwas in der Luft liegt, oh Herr, oh Herr..
Ja, ich habe auf diesen Moment mein ganzes Leben lang gewartet, oh Herr
nun ja, ich fühle das heute Nacht etwas in der Luft liegt, oh Herr, oh Herr..“

 

Übersetzung Roswitha  SPENDEN per PayPal