ocean-waves-dolphins.jpg.600

… So ähnlich war es bei mir auch: ich wollte auch nie wirklich hier sein. Fand es immer ganz schrecklich. Und es hat mir alles Angst gemacht: die Menschen vor allem.
Diese heftigen Befindlichkeiten hatte ich auch bis vor einem Jahr. Und das immer allein mit Kindern daheim! Wuaaah!
Aber genau durch diese Heftigkeit bin ich gezwungen worden zu: ATMEN. Mehr ging oft nicht. Und plötzlich konnte ich den Raum wieder „sehen“, in dem ich als Kind oft war. Und ich wußte wieder: der Atem ist der Eingang dazu. NUR der Atem.
Wenn du dich nur noch auf deinen Atem konzentrierst, wird es ganz still. Und der „Raum“ geht auf. Und du WEISST dann…

Weiterlesen hier: Schnellstraße