Jetzt ist die Zeit ~ Sei du selbst … blühe und gedeihe … wachse über dich hinaus“

Erzengel Michael übertragen von Ailia Mira

Nachricht vom Rat des leuchtenden Lichts

http://www.expectwonderful.com

18.08.2016 / Übersetzung Roswitha [Anmerkungen in eckigen Klammern]

http://www.expectwonderful.com/2016/08/the-time-is-now-be-you-and-thrive.html

Göttliche Wesen des Lichts. Wir grüßen dich in Liebe.

Du entwickelst deine Energiefelder auf Arten weiter, die enorm förderlich für dich – und dir dabei auch sehr dienlich – sind. Das kann sich mitunter außergewöhnlich schwierig für dich gestalten und wem dem so ist, dann möchten wir dir hiermit versichern, dass das nun aber nicht heißt, du würdest Rückschritte machen, oder vom Kurs abgekommen sein. Du bist auf dem rechten Weg und gerade dabei, die reine Linie deines eigenen „Spirit“ in Form zu bringen. Es ist diese Beschleunigung in der Frequenz und in der Aufnahmekapazität für das Licht, innerhalb deiner Verkörperung, die sich dir als drastische Empfindungen zeigen und deinem Körper sehr viel abverlangen … jetzt.

Das Licht in dir ist intelligent und in Abstimmung mit der gesamten Schöpfung. Du wirst frei-er, als du jemals gedacht hattest … überhaupt sein zu können. Du bringst dein Christus-Bewusstseins in deine Form ein und diese bahnt und ebnet dir – innerhalb deiner Ganzheit – ganz neue Wege/Alleen.

Ailia wundert sich gerade, ob dies jeder so erlebt und die Antwort darauf ist nein, aber wir wissen, wer diese Mitteilung liest und genau an diese Gemeinschaft des Lichtes richten wir unser Wort. Also, wenn du diese Zeilen liest, dann bestätigen wir dir, dass du schwingungstechnisch in Einklang kommst, mit dem, von dem du dachtest, dass es deine höhere Ganzheit/Einheit ist. Doch wenn wir hier von Christus-Bewusstseins sprechen, dann sprechen wir von der Frequenz deiner Gesamtheit in der 7. Dimension, die göttlich allwissend – und worin dein Selbst dein ureigener Schöpfer ist … als vollkommen bewusster Aspekt des göttlichen Lichts und der bedingungslosen Liebe. Eine PRÄSENZ als Bewusstsein, die das Licht rein und wahrhaftig zum Ausdruck bringt.

Du erschließt diese Kapazität/dieses Fassungsvolumen des Lichts innerhalb deiner menschlichen Form und das ist tatsächlich eine ganz große Sache. Es ist das, was du möglicherweise als ungewöhnlich fordernde, körperliche Veränderungen und massive Gefühle auslösende Energiedownloads erlebst.

Die einfachste Weise, wie du hier co-kreativ mitwirken kannst, ist, dir visionär deines höheren Ausdrucks bewusst zu sein und dann, auf jede nur mögliche Art, dich dort einzuklinken und auf die mannigfachste Weise das einzufordern, was du aus diesem Bereich (deines höheren Ausdrucks) zur Entfaltung/Umsetzung bringen willst.

Ihr seht, meine Lieben, es liegt ganz an euch, innerhalb eures Wissens und eures Bewusstseins zu entscheiden, was eure Aufmerksamkeit bekommt. Durch eure Aufmerksamkeit lasst ihr die Dinge wirklich werden. Wenn du dein Bewusstsein auf etwas lenkst, es erwägst, darüber reflektierst, es als Referenzpunkt verwendest, wenn du Entscheidungen triffst und dein Leben lebst, dann hast du dir selbst gesagt: „Das ist es … was ich als meine Wirklichkeit wähle“. Du tust dann so, als ob du davon überzeugt wärst, dass es bereits real ist und du lässt es zu deinem Inhalt werden, indem du dein Augenmerk darauf lenkst. Das ist deine Souveränität in Aktion … die dein Leben erschafft. Du setzt die Standards für das, was für dich bewusst oder unbewusst – einfach durch deine jeweilige Frequenz und deinen Fokus in diesem Moment verfügbar ist.

Du kannst deinen Energiezustand in jedem Moment verändern und du kannst auch das verändern, was du denkst, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, was du ansiehst, worüber du nachdenkst … die Ge-SCHICHTEN innerhalb deines Verstandes und woran du dich orientierst. Du weißt das. Du weißt auch, dass du deine Schwingung jederzeit erhöhen und dich auf die höheren Ebenen deiner Ganzheit/Gesamtheit ausrichten kannst. Wenn du einfach auf das achtest, was dich leichter, freier, glücklicher, vollkommener, lebendiger fühlen lässt, dann veränderst du deine Energie. Wenn du etwas wählst, das dir inneren Frieden bringt, dann gleicht sich dein Energiefeld aus und deine Schwingung erhöht sich. Jede und alle dieser Möglichkeiten erhöhen deine Schwingung zu deinem WOHL, wodurch du dich in höhere Frequenzebenen verschieben kannst.

Du lebst dein Leben auf Zeitachsen, auf Bahnen, die sich aus deiner jeweiligen Schwingung ergeben … und du handelst nach Ideen und nach deinem Glauben darüber, wer du bist, wiederum basierend auf dem durch deine Schwingung erzeugten Zustand deines Bewusstseins, in dem du dich in diesem Moment befindest.

All‘ das geschieht fließend. Die Plastizität/Formbarkeit ist ein Aspekt deiner Freiheit. Du bist ganz und gar dazu in der Lage den Zustand deines Seins jederzeit neu zu erfinden und neu herzustellen, fortwährend und zu deinem höchsten Nutzen … dazu musst du auf deine Frequenz achten und sie (die Frequenz ist gleich der Zustand deiner Energie) vorrangig und als real behandeln. Wenn du mehr Energie haben möchtest (und das ist ein – den Menschen typischer – Bedarf), dann musst du Prioritäten setzen, deine Schwingung anheben und dich mehr und intensiver darauf ausrichten … das lässt deine Energie besser fließen. Du wirst auch bemerken, dass das, was du Ausrichtung nennst, engstens mit deiner Frequenz verflochten ist. Entsprechend wirksam kannst du – wenn du das Prinzip verstanden hast, und wir wissen, dass du das hast – diese Wechselwirkung beeinflussen.

Die Frage ist – tust du es?

Die meisten von euch sind sich dieser Verfahrensweise bewusst und setzen sie seit geraumer Zeit auch um … weil die Schwelle zur Meisterschaft durch eure sich permanent steigernde Schwingungserhöhung überquert wird.

Wir sprachen vor kurzem vom Wissen – von der Handlungsfähigkeit durch Einblick und Einsicht. Aus deiner Wahrheit heraus zu leben (und dazu war all‘ die Integration dessen, was nun offensichtlich ist) ist sehr wesentlich, um sich/dich in die Potenziale hineinzubewegen, die sich dir nun erschließen.

Wenn du die höchsten Potenziale in deinem menschlichen Leben darstellen möchtest, wenn du ein Werkzeug deiner eigenen Seele und des Erwachens sein möchtest, dann musst du die Fähigkeit beherrschen lernen … in völliger Übereinstimmung mit den höheren Ebenen deines Bewusstseins zu sein. Hier geht es nicht um Perfektion, hier geht es um Hingabe. Es geht darum, stets aufmerksam, umsichtig und liebevoll mit deinem gegenwärtigen Energiezustand zu sein.

Wenn du deine höchsten Potenziale leben möchtest, dann muss dein Energiezustand einfach deine oberste Priorität sein …, um wirklich Du selbst sein und hier und jetzt alles ausschöpfen zu können. Deine Eigenschaft, so oft und so lange wie nur irgendwie möglich in den sich zunehmend steigernden Frequenzen zu sein, erweitert deine Bereitschaft immer öfter und immer mehr diesen Bewusstseinszustand in den immer höher werdenden Frequenzen aufzusuchen; das schwingt dein eigenes Energiefeld auf deinen Ausdruck deines höheren Lichts ein.

Das heißt, dass du auf dich achten musst. Auf dich selbst zu achten ist ein Akt der Liebe und die mit dieser Achtung einhergehenden Einsichten und Eigenschaften sind unermesslich. Deshalb wird die Selbstliebe der Schlüssel des Aufstiegs genannt. Dich selbst zu lieben ist so wesentlich, weil du dich dann entsprechend behandelst, dich selbst wichtig nimmst und darauf achtest, was in dir vor sich geht und wie du dich dabei fühlst!

Deine Ausrichtung und deine Schwingung zu deiner obersten Priorität zu machen, und jederzeit achtsam zu dir, zu deinen Gefühlen und zu deinem jeweiligen Energiezustand zu sein …. sind die Bausteine zu den höheren Ebenen deiner Vollkommenheit. Das ist der Weg … mit zunehmender Leichtigkeit, Freude, Vitalität und Anmut aufzusteigen.

Der Eklipse-Zyklus hat angefangen. Auf diese Abfolge von Energieübertragungen kannst du dich jederzeit und allerorts ausrichten und diese zu deinem höchsten Vorteil nutzen. Die Frequenzen ergießen sich in dein/euer Reich, um dich darin zu unterstützen, einen volleren Ausdruck deiner Seele, deines wahren Wesens hervorzubringen. Die Frequenzen können dir dabei helfen, dein Unterscheidungsvermögen zu schärfen … was echt ist, was dir wirklich gut tut und wann du dich ablenkst und aufgrund von Mangel und Beschränkung auf eine Ersatzbefriedigung zurückgreifst. Je mehr du in einem höheren Zustand des Bewusstseins bist, desto mehr Einblick und Wissen gewinnst du über dieses Prinzip … und desto mehr du darüber weißt, desto offener bist du für das volle(re) Spektrum dieser galaktischen und universellen Lichtenergien … und desto offener du diesen Energien entgegentrittst, desto verfügbarer sind sie für dich … das ist Hingabe … gib‘ dich dir selbst hin.

Das Leben, die Schöpfung begleiten dich in deinen volleren Ausdruck der Wahrheit deines Seins hinein.

Diese Entwicklung ist ein Weg, den du gegangen bist. Es ist nicht etwas, das dir plötzlich geschieht. Das heißt: Du bist bereit für das, was nun kommt! Du bist jetzt bereit die Früchte deiner Hingabe an die Liebe und an Alles, Was Ist zu ernten … während du dein ganzes Sein in klarer und bewusster Übereinstimmung mit den Frequenzen dieser Zeitachse bringst und entfaltest.

Das Licht in dir führt dich, es offeriert dir die Energieübertragungen, die dir auf deinem Weg weiterhelfen … und du kannst dich telepathisch mit diesem Licht austauschen.

Es ist vorteilhaft, dich mit deinem eigenen erweiterten Bewusstsein auszutauschen und sogar zu lernen, die Botschaften dieser, deiner höheren Ebenen zu kanalisieren – das hilft dir telepathisch Einblick und Einsicht in – und ein Verständnis über deine höheren Bereiche zu erlangen, und es hilft dir sehr im Hinblick auf die Umsetzung all‘ dieser Erkenntnisse in deinem täglichen Leben.

Du bist hier, um das Leben zu genießen … und Genuss ist Ausrichtung. Genuss und Ausrichtung sind zwei sich einander bedingende Komponenten, denn wenn du ausgerichtet bist (auf dein höchstes Wohl), dann bist du in der Freude. Es ist die gleiche Sache!

Dein wahres, authentisches Sein kommt dieser Welt sehr zugute.

Auf der Erde gibt es bereits einen beachtlichen und vorzüglichen Ausdruck des Schöpfers (es ist nicht ALLES schlecht, was auf der Erde geschieht, auch wenn es den Anschein haben mag) und je mehr du hier ankommst, als GANZ DU SELBST, und je mehr du der Wahrheit deines Seins Ausdruck verleihst … durch dein Sein, durch deine Kommunikation/deine dir eigene Art dich mit anderen auszutauschen, durch dein Wissen … desto mehr wird Gottes Licht auf Erden leuchten!

DU symbolisierst die weltlichen Aspekte des Göttlichen … durch deine versinnbildlichende Verkörperung Gottes auf Erden.

Du machst das Göttliche bewusst, bekannt, verfügbar, zugänglich und gegenwärtig, durch die scheinbar kleinsten Impulse deiner jeweiligen Entscheidungen und durch alle jene Momente, in denen du dich authentisch, echt, glaubwürdig – kurz gesagt, als du selbst zum Ausdruck bringst. So ist es – DU bist ein Kind der Liebe als göttliches Licht und deshalb bist du hier. Und ja, es ist wahr, dass du, sobald alle Verzerrungen deines Seins entwirrt und befreit sind und du dich ausrichtest und öffnest … du ein reiner Fluss des göttlichen Lichts und der Liebe sein wirst …. das ist die reine Wahrheit deines Seins.

Indem du dich DU SELBST SEIN lässt, vollkommen und frei, auf deine dir angeborenen Fähigkeiten vertrauend, deinen Ausdruck dahingehend zu MEISTERN, dass du das, was du liebst und was dich ruft, ins Licht holst … schöpfst; wirst du zu der/dem werden, von dem Christus einst sagte, dass diese Zeit kommen wird. „Was ich getan habe, werdet ihr auch tun und ihr werdet noch weitaus größere Dinge vollbringen“. Diese Prophezeiung erfüllt sich nun, durch dich, durch andere göttliche (Menschen) Lichter … und darüber hinaus! Du wirst ein Schöpfer-Gott in der Form, ein göttliches Wesen, das IST …mit Allem, Was Du Bist, mit deiner ganzen Wahrheit.

Ist es nicht wundervoll, so zu leben, vollkommen natürlich und doch hier? Es ist NEU! Und dennoch ist nichts daran wirklich speziell oder sensationell, denn es ist einfach das …. was du wirklich bist. Du trägst die Schichten der Vergangenheit ab, du entblätterst dich und lässt dein Licht aus dir leuchten. Du baust die körperlichen, mentalen und emotionalen Kapazitäten auf, um die/der zu SEIN, die/der du in der Tiefe deines Herzens wirklich bist … hier und jetzt, vollkommen und frei … Geist in die Materie verankernd … und damit das Bewusstsein der Menschen erweiternd. Das ist Aufstieg und dein Körper führt dich zur Erfüllung deines Versprechens. Das Einssein Gottes ist und wird als der göttliche Fluss deines Lichtes offenbart, auf der Erde verankert und spiegelt sich in allen (irdischen) Belangen wieder.

Du überbrückst Himmel und Erde auf sehr wörtliche Weise; als Fluss.

Der Eklipse-Zyklus und das Äquinoktikum bilden einen Zeitrahmen; eine Sequenz von galaktischen und universellen Transmissionen. Diese energetischen Gegebenheiten und Ausrichtungen schieben/bringen dich in den vollen Ausdruck deines Selbst. Du musst wissen, dass dieses intelligente Licht alles in dir und um dich herum unterstützt und fördert und dir dabei hilft, dich auf diese Energien auszurichten, dich auf die Frequenzen abzustimmen und all‘ dieses (Licht) in deinem Körper zu verankern, damit du mit deiner reinen Essenz SEIN kannst.

Auch wir sind hier an deiner Seite … die Erzengel, die aufgestiegenen Meister des Rates des leuchtenden Lichtes, die Stern-Wesen und selbstverständlich deine eigene göttliche Ganzheit. Wir sind eins und die Wahrheit von allem, was du bist, kennt uns, du kennst uns … und während du diese Zeilen hier liest, während deine Sonne in deine Welt leuchtet, während du dich zentrierst und ausrichtest, während du dich auf deine innere Wahrheit besinnst … vereinigen wir uns wieder … durch das Licht in uns, das uns mit – und untereinander verbindet. Das Licht, das ursprünglich, unermüdlich und über Raum und Zeit hinaus unendlich und zeitlos ist.

Diese ewige Unvergänglichkeit bist du auch und sie ist immer in dir. Deine ewigliche Natur kann dir über jede mögliche Herausforderung, jeden Mangel, oder jede Beschränkung hinweghelfen, tatsächlich ist sie das Werkzeug der Verkörperung deiner Göttlichkeit auf Erden.

Denke stets daran, dass nicht nur du ein göttliches Wesen der Liebe … in diesem Spiel hier bist! Du bist Teil dieses Spielfeldes, du kennst das Spiel, du kennst die Regeln und du kennst den Gewinn. Und ihr alle zusammen spielt es … auf eine sehr schöne und nahezu perfekte Weise.

Liebe Freunde, lasst das, was wir euch hier und heute mitgeteilt haben und die mit diesen Worten einströmenden Energien, sich nun setzen.

Fühlt das Licht in euch und überall um euch herum.

Ihr Lieben, wir ermutigen euch, endlich das Spiel aufzugeben … irgendjemand sein zu wollen, der ihr gar nicht seid, sondern wieder die/der EINE zu werden … natürlich, in der Freude, leicht, authentisch, ursprünglich, göttlich. Das ist dein natürlicher Zustand des Seins. Sei wieder du selbst! Es ist eine Ent-Lastung, eine Be-Frei-ung und es öffnet dich für ALLES, WAS DU BIST … und es entlässt dich sanft in den Strom dieser lichtvollen Energien … und die Zeit dafür ist … JETZT.

ICH BIN Erzengel Michael