„Lebe deinen Traum ~ denn er ist deine einzigartige Erfüllung“

 

Quelltext: Alchemistische Transformation / von L‘Aura Pleiadian / vom 09.08.2016 / Pleiadische Delegation /

 

[Übersetzung Roswitha = in eckige Klammer gesetzte Anmerkungen sind zum besseren Verständnis von mir eingefügt. Um die Lesbarkeit zu vereinfachen, habe ich auf die zusätzliche Formulierung der weiblichen Form verzichtet. Ich möchte euch darauf hinweisen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form in diesem Beitrag bitte als geschlechtsunabhängig verstanden werden möchte.]

 

 

https://thenewdivinehumanity.com/2016/08/10/your-dream-life-that-which-is-your-unique-fulfillment/

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=XbgZWmvFWuw

 

 

 

Lebe das Leben deiner Träume, denn es ist deine Bestimmung und sie erwartet deine Ankunft. Es ist dein ICH BIN, auf das du immer gewartet hast, um zu SEIN, in deinem Körper, hier auf der Erde, jetzt.

Der Prozess des Existierens in einer Dimension und des (bewussten) Übergangs in eine andere … ist die Ausrichtung deiner Frequenz mit dem Ich Bin, das (bereits) in dieser anderen (höheren) Dimension existiert. Dein höheres Selbst Ich Bin, oder wie auch immer du dein göttliches Ich Bin nennen magst.

Jede Seele ist einzigartig. Die Erfahrungen, die du machst, wenn du in diese Zeitachse (hier und jetzt) eintrittst, sind das, was dein Ich Bin vervollständigt. Sie sind deine Erfüllung.

Für die meisten besteht ihre Erfüllung bereits darin, all‘ das zu erfahren, was sie noch nicht (nie) erfahren- oder sich immer schon gewünscht haben.

Dabei hast du sie einfach deshalb nicht bekommen, weil sie auf einer anderen Frequenzebene existieren. Es ist DEIN Wunsch danach, der das Du (aus der höheren Dimension, in der dieses Du existiert) auffordert, dich auf diese Dimension auszurichten. Dorthin, wo Du bereits existierst, jetzt.

Für manche bezieht sich das möglicherweise auf eine neue Beziehung … oder aber (auch) auf das Wachstum und die Entfaltung ihrer bestehenden Partnerschaft.

Für andere wiederum kann sich ihre Leidenschaft und ihre Liebe mit einem göttlichen Pendant (auch Zwillingsseele oder Entsprechung genannt) durch tiefe Intimität und Liebe, romantische Liebe und sich im sexuellen Akt mit diesem Partner ekstatisch zu verbinden, kreativ zum Ausdruck bringen.

Diese neue Zeitachse (Traumleben) ist ein Leben in der bedingungslosen Liebe, in der Fülle, voller Kreativität und es beinhaltet auch eine neue ausgewogene Art des Lebens und des Arbeitens.

Die Loslösung von jeglicher Erwartungshaltung und jedweden Wünschen, und die Erkenntnis, dass diese nur aus einem einzigen Grund da sind – gezielt für dein höheres Selbst und die Erfüllung deines Seelenplanes – sind DER Teil (die Erfahrung) der Transformation deines Bewusstseins, für die du hierher gekommen bist.

Diese Ausrichtung ist dein Ich Bin auf den höheren Ebenen, das sich mit dem Bewusstsein deiner 3. und 4. dimensionalen Erfahrungen abgleicht und diese, deine Erfahrungen IN die höheren Dimensionen transformiert. [Wir fragen bei unseren Erfahrungen nicht nach dem WARUM, sondern nach dem WOZU … um unsere niederen, dichten Strukturen im (und mit dem) Bewusstsein der 5. Dimension auszurichten.]

Auf welche Weise du die Dinge durch deinen eigenen Filter wahrnimmst, ist das Ergebnis deiner Einzigartigkeit. Dieser Filter (vergleichbar mit einem Fernrohr) deiner eigenen einzigartigen Blickrichtung – in welche Dimension du auch immer spähst – ist der Betrachtungswinkel deines Ich Bin aus einer anderen (höheren) Dimensionsebene … in der du bereits existierst.

Das Bewusstsein der Form (deine Gestalt) selbst mag auf der Erde den Anschein haben, als wäre diese noch in der dritten Dimension: dein Körper, dein Mentalkörper (Verstand, weil er sich mit dem Körper identifiziert) und auch dein Emotionalkörper. Doch dein göttliches Ich Bin ~ hat immer in den höheren Dimensionen existiert.

Der Prozess des Existierens in deiner neuen Zeitachse, ist dein Bewusstsein in deiner Form, die sich mit deinem höheren Selbst, Gottselbst, göttlichen Selbst, ausrichtet. Und du weißt das. Deshalb sehnst du dich danach und dehnst dich darin (hinein) aus.

Es RUFT dich, hier, zu sich, dort. Dein Ich Bin, dort, richtet sich auf dich aus (verankert sich immer mehr), hier. Der Raum außerhalb deiner (biologischen) Sicht, ist dein Ich Bin in der höheren Frequenz und der höheren Dimension(en). Du weißt, dass es dort/da ist, weil du es dir wünschst, es dir herbeisehnst. Du fühlst es. Das bist Du, und du möchtest noch mehr von diesem Du/Ich Bin spüren. Und du möchtest mehr von den Erfahrungen haben, die du NOCH NICHT erfahren hast. In deinem und mit deinem Ich Bin.

All‘ das, was du schon immer erfahren wolltest, aber bisher noch nicht erfahren hast … wird vollkommen (und) NEU SEIN.

Wer ist dann dafür verantwortlich? Selbstverständlich dein höheres göttliches Du. Die Person, das Wesen, das in seiner unvergleichlichen Einzigartigkeit existiert. Du, die Verkörperung deiner unverwechselbaren Einmaligkeit bist der Traum deines Lebens. Es gibt nur EIN aufsteigendes, aufgestiegenes Ich Bin. Du bist alles, wovon du jemals geträumt hast. Du bist DIE/DER EINE, die/der sich das Leben aus ihren/seinen Träumen verwirklicht, FÜR DICH. Die Einzigartigkeit deiner Art zu leben (erfahren), ist die Einzigartigkeit dein Ich Bin aus den höheren Dimensionen zu dir zu bringen … im Einklang mit deinen Fähigkeiten, Kapazitäten und Wünschen. Das ist so einzigartig, wie du es bist.

Atme hinein. Deine Zellen reagieren immer auf die Wahrheit, die existiert. Jetzt. Und sie reagieren auch darauf, wenn es nicht der Wahrheit entspricht.

Jetzt, mehr denn je, empfangen deine Zellen die Frequenzen des Lichts, die den Seelenplan (Muster, Vorgabe) deines Ich Bin enthalten … dieser Plan ruft dich. Er zieht dich magisch an.

Dieser Plan ist IN den Lichtcodes. In allen Lichtcodes, die dir bisher (noch) nicht übermittelt /zugänglich waren. Die frequentielle Ausrichtung, die das Jahr 2012 mit sich brachte, das war alles für DICH. Um von dir empfangen, aufgenommen und verankert zu werden. Diese sich konstant erhöhenden Frequenzen des Lichts erweitern dein Bewusstsein … in dein höher dimensionales Bewusstsein hinein. In dein wahres Ich Bin, in dein aufsteigendes, aufgestiegenes Selbst, in dein Gott-Selbst, in deine Göttlichkeit, die du bist.

Die Sehnsucht nach deiner Heimat ist NICHT der Wunsch deinen Körper zu verlassen. Doch es ist dein innigster Wunsch die Zeitachse zu wechseln … in die Zeitachse deines Ich Bin in der HÖHEREN Frequenz Dimension.

Entspanne dich und fühle … in diese Zeitachse deines Ich Bin.

Öffne dich und empfange … das ist deine Ausrichtung … auf das Ich Bin deiner tiefsten Sehnsucht, deines innigsten Strebens. Dein Ich Bin, nachdem du dich – in der Tiefe deines Seins – ein (dein und viele) Leben gesehnt hast.

Es ist bereits da. Es ist alles da. Du weißt, dass dich die äußere(n) Befriedigung(en) niemals wirklich erfüllt hat (haben). Wahre Erfüllung heißt, mit dir (mit deiner) höchsten Wirklichkeit EINS zu werden. Und das tust du, indem du dich darauf ausrichtest.

Du richtest dich auf deine höchste Wirklichkeit aus. In dem Augenblick, in dem du dein Gott-Selbst in dir verwirklichst, erkennst du, dass du in deinem Inneren – wie im äußeren Leben – EINS bist … EINS SEIN ist die Identifikation mit deinem eigenen allerhöchsten Selbst. Jetzt.

 

Entspanne dich, atme und fühle … und wenn du magst, dann sprich‘ diese Worte:

Ich Bin EINS mit den höheren Dimensionen, die mein Bewusstsein erweitern, so dass mein Bewusstsein in dieser höheren/höchsten Dimension ankommen kann … bewusst und vollumfänglich.

Die höheren Dimensionen transformieren meine Form (und alles, was Ich Bin).

Ich existiere bereits dort und richte mich jetzt ganz darauf aus.

Ich erfülle meinen Seelenplan. Jetzt.

Durch meine innere Ausrichtung erfülle ich meinen Seelenplan … und helfe damit allen anderen das Leben ihrer Träume und die Ausrichtung auf ihren Aufstieg zu verwirklichen.

Das ist die Neue Erde. Das ist das goldene Zeitalter. Das ist mein göttliches Selbst, das in anderen Dimensionen bereits existiert, auf das ich mich mit meinem Bewusstsein ausrichte und in Einklang bringe. Ich Bin EINS, mit ALLEM, WAS ICH BIN.

Und so ist es!

All‘ die Reinigungen, Klärungen, Läuterungen … sind getan.

All‘ das, was auf die Ankunft gewartet hat, ist jetzt angekommen.

Die NEUE Zeitachse. Ist HIER. JETZT.

 

Wir sind ausgerichtet, wir stimmen überein, wie transformieren (die Form/Gestalt) und wir leben in dieser NEUEN ZEITACHSE. JETZT!

Und so ist es! Alle göttlichen Wesen … wir feiern … unsere Göttlichkeit! Wir schauen durch eine „neue“ Dimension auf das, was wir uns so sehr gewünscht haben … und auf das, was so lange auf unsere Heimkehr gewartet hat. Wir haben unsere Suche verwirklicht. Wir sind daheim. Alles war (bereits und) immer in uns. Es ist das Bewusstsein. Es ist das Licht. Und wir waren immer unser Zuhause. Wir sind göttlich – jenseits unseres (irdischen) Vorstellungsvermögens … und unsere Träume sind unsere Heimat.

Heim kommen. Ankommen. Angekommen. In der Tiefe. In der Weite. Im SEIN meines Ich Bin. Im Leben meiner Träume.

 

Himmlische Erde!

 

L’Aura