Kommender Eklipsenäquinoktiumzyklus

Beschleunigte Licht Welle

Schnapp‘ dir dein Surfbrett

Wir bewegen uns gerade in die erste Eklipsenperiode des Jahres 2016 hinein, angeführt von einem kraftvollen Monat (oder auch zwei) der außergewöhnlichen Transformation. Und viele an der Spitze dieses planetarischen Aufstiegs nähern sich auch dem Ende eines legendären 13-monatigen Zyklus (Erwachen, Wiederauferstehung, Verkörperung, Seelenintegration), der letztes Jahr um diese Zeit anfing … was die Sternwesen als „den Entwicklungswendepunkt“ gekennzeichnet haben – beginnend durch die Blutmonde in 2015, die prophezeite Ankunft der nächsten Welle verkündend.

 

[Eklipse = Bedeckung eines Himmelskörpers durch einen anderen, insbesondere Sonnen- und Mondfinsternis]

[Äquionktium = Die Tagundnachtgleichen fallen auf den 20. oder 21. März und den 22. oder 23. September und markieren den kalendarischen Anfang der astronomisch definierten Jahreszeiten Frühling und Herbst]

 

Dieses Jahr nun bringt uns die Erfüllung dieser Prophezeiung – in Massen.

 

In meinem neuen Bericht

http://thinkwithyourheart.us3.list-manage.com/track/click?u=edef9d6aab0c2692b5c383d43&id=868ec257b3&e=9e545615ee

erkläre ich, was wir im Monat März erwarten können, während sich eine weitere große Lichtwelle darauf vorbereitet, genau zwischen zwei Eklipsen – während des Frühlingspunktes der Tagundnachtgleiche am 21. März und dem Ostersonntag am 27. März – auf der Erde anzukommen. Offensichtlich haben wir eine straff organisierte Reise vor uns, ein Weg, auf den wir uns gut vorbereitet zu sein wünschen.

 

Und das kannst du in der GESAMTEN Ausgabe meines Februar Reports finden:

 

  • Enthüllung, Wiedergeburt, Erwachen, Auferstehung – ein Zyklus der Veränderung – wie noch niemals zuvor
  • Der GOTT Prozessor – neue Gedanken, neue Wahlen, neue Entscheidungen, neue Handlungen
  • Neue Gitternetz Technologie – biologische Anwendungen für das neue Gitternetz
  • Offizieller Spiele-Wechsel: GOTTES Touch Down/ Endzone des “normalen Spieleverlaufes”, in Massen
  • Verkörperung des Christus Selbst – Die Göttlichkeit wird manifest
  • Menschlicher werden – Aktivierung der höheren Fähigkeiten
  • Nach der Tagundnachtgleiche – Die Liebe wird dauerhaft unser SEIN bestimmen
  • Schweben in der LEERE – Vorbereitung der massiven Welle des LICHTES

Übersetzung: Roswitha