2 aktuelle FB-Einträge von Jennifer Hoffman

https://www.facebook.com/Jennifer-Hoffman-96402508139/

ÜBERSETZUNG von Kerstin/Kimama

16. Dezember 2015

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=10153848556293140&id=96402508139

Wenn Du dich fett fühlst, krank und müde, bist du nicht allein. Basierend auf euren Kommentaren, fühlen wir alle uns gerade wie angeschwollene Ballons. Hier in der nördlichen Hemisphäre – wo es kalt ist – können wir es zumindest mit einer Menge Kleidung verstecken, lol ( „laughing out loud“ ). Auch wenn es kein Spaß ist so zu empfinden, ist das “Übergewicht” eine Möglichkeit, damit wir in unserem Körper und auf der Erde geerdet bleiben. Wenn dein Körper sich nicht richtig anfühlt, du dich fett fühlst, oder wund und weh, oder du bist emotional, liegt dein Fokus auf deiner Präsenz/Dasein. Seit 5D in 3D integriert ist, ist dein Körper der Behälter, in den diese Energie gelenkt/geleitet wird. Also wenn du dich ein wenig fett fühlst, liegt es daran, daß dein physischer Körper sich “ausdehnt”, um mehr Energie zu empfangen und dein Geist arbeitet mit dir, um dich daran zu erinnern, in der Körperlichkeit präsent zu bleiben, damit du die Energie empfangen kannst. Wann wird es enden ? Der größte Teil dieses Downloads ist “im Gange”, und endet am 21. Dezember – das Ende dieser 9-tägigen Download-Periode. Nur noch ein paar Tage, wir sind jetzt bei Tag 5 … haltet durch, ihr wisst, daß dies immer zu einem Ende kommt/ein Ende nimmt, und wir bekommen ein paar Tage Ruhe/Pause – bis zum Nächsten.

If you’re feeling fat, sick, and tired, you’re not alone. Based on your comments, we’re all feeling like puffy balloons right now. At least here in the northern hemisphere where it’s cold we can hide it with a lot of clothes, lol. While it’s not fun to feel this way, the excess weight is one way we stay grounded in our body and on earth. When your body doesn’t feel right, you feel fat, or you are sore, or you are emotional, your focus is on your presence. Since 5D is integrated into 3D, your body is the container into which this energy is channeled. So if you’re feeling a little fat, it’s your physical body expanding to receive more energy and your spirit working with you to remind you to stay present in physicality so you can receive the energy. When does it end? The biggest part of this download is in progress and it ends on Dec 21, the end of this 9 day download period. Just a few more days, we’re on day 5 now…hang in there, you know these always come to a close and we get a few days rest untl the next one.

17. Dezember 2015

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=10153848556293140&id=96402508139

Vor ein paar Monaten habe ich darüber berichtet, wie lange es dauert, mich für den Tag “bereit zu machen”, und daran hat sich nicht viel verändert, obwohl es ein wenig besser geworden ist. Habt ihr bemerkt, wie lange es dauert, bis ihr morgens bereit seid in den Tag zu starten ? Ich glaube, je länger wir morgens “in der Gegend herumzittern”, desto mehr Energie verarbeiten wir – von was auch immer wir in der Nacht getan haben. Diese Energie muss geerdet werden, und wir tun dies dadurch, daß wir in unseren Pyjamas herumhängen, und nicht herumflitzen, um uns für den Tag vorzubereiten. 2 Stunden können am Morgen vergehen und ich habe das Gefühl nichts zu vollbringen, aber in Wirklichkeit verarbeite und erde ich Energie. Dies gilt v.a. jetzt, in diesem großen “9-Tage-Energie-Download” und wir befinden uns bei Tag 6, wir sind fast fertig. Es endet am 21..

Es war bereits ein heftiger Tag. Ich hatte einen 09.00 Uhr-Termin an diesem Morgen, und ich weiß nicht, wie ich es geschafft habe, pünktlich dort zu sein – aber ich tat es. Ich frage mich, wie ich es früher – als meine Kinder noch klein waren – fertig gebracht habe, aufzustehen, mich fertig zu machen für die Arbeit und die Kinder für die Schule, Frühstück und Mittagessen vorzubereiten, die Kinder in die Schule und mich selbst pünktlich zur Arbeit zu bringen – und das jeden Tag. Jetzt bin ich schon froh, wenn ich mich in 2 Stunden “startklar” bekomme. Wir befinden uns in Tag 6 dieses “Energie-Downloads”, der am 21.12.2015 endet und es war wirklich heftig.

Die Energie ist heute ein wenig seltsam, sehr empfänglich und reagierend, also versuche in deiner eigenen Energie zu bleiben und lasse dich nicht ablenken, durch die Energie, du in deiner Umgebung spürst. Wenn du eine große emotionale Welle fühlst, die sich nicht glücklich und froh anfühlt, stelle sicher nachzufragen, ob es zu dir gehört, und nehme es nicht auf, es ist nur “3D-Energie”, auf der Suche nach einem neuen Zuhause, um nicht gehen/verschwinden zu müssen.
Erinnere dich daran zu glänzen/strahlen ! Wir arbeiten gerade jetzt sehr hart –
die “kritische Masse” hat den “kritischen Moment” erreicht.

A few months ago I posted about how long it takes me to get ready for the day and that hasn’t changed too much, although it is getting a little better. Have you noticed how long it takes for you to get going in the morning? I believe that the longer we dither around, the more energy we’re processing from whatever we did during the night. That energy needs to be grounded and we do it by hanging around in our pjs, and not dashing around getting ready for the day. 2 hours can go by in the morning and I feel like I don’t accomplish anything but in reality, I’m processing and grounding energy. This is especially true now, in this big 9 day energy download and we’re on day 6, we’re nearly finished. It ends on the 21st.

It has been quite a day already. I had a 9AM appointment this morning and I don’t know how I made it there on time but I did. I can’t figure out how, when my kids were young, I could get up, get ready for work and get them ready for school, fix breakfast and lunches, get them to school and myself to work on time every day. Now I’m lucky if I can get myself ready in 2 hours. We’re in day 6 of this energy download that ends on 12/21 and it has been something.

The energy is a little odd today, very receptive and responsive, so try to stay in your own energy and don’t get distracted by the energy you feel around you. If you feel a big emotional surge that isn’t happy and joyful, be sure to ask if it is yours and don’t take it on, it’s just 3D energy looking for a new home so it doesn’t have to leave. Remember to shine on! We’re working hard right now, critical mass has reached critical momentum.