Celia Fenn, 21.10.2015, http://www.starchildglobal.com/

Übersetzung Roswitha [Anmerkung der Übersetzerin in eckigen Klammern]

Erdenergien & Symptome:

Als Empathin [einfühlsamer Mensch] und als Kanal [Botschafterin der geistigen Welt] kann ich nur sagen, dass mir meine Erfahrung – bezüglich der aktuellen Energien – zeigt, dass sie wirklich außerordentlich stark sind! Die einzigen Entsprechungen, an die ich mich erinnern kann, waren in den Jahren 2001 und 2008, als enorme Energieverschiebungen zugange waren. Also, wenn es dir genau so geht wie mir, dann spürst auch du diese Veränderungen wahrscheinlich sehr massiv – während wir uns auf 11/11 [11. November] und die nächste Energieanhebung zubewegen. Alles, was ich dazu sagen kann, ist, „sei gut zu dir selbst und ruhe dich aus, wenn dir danach ist“. Dein Körper erlebt derzeit einige sehr radikale energetische und zelluläre Veränderungen, die sich besorgniserregend, furchteinflößend und vielleicht sogar entgleisend anfühlen können. Erlaube und ergebe dich diesem Prozess – und den damit einhergehenden Veränderungen – und wisse, dass auf unserem Planeten Erde alles gut werden wird!

„Herz “Emoticon <3, „Herz “Emoticon <3, „Herz “Emoticon ❤ …

[Die Bezeichnung Emoticon ist ein Kofferwort, gebildet aus Emotion und Icon und wird meist im – lockeren – digitalen Schriftverkehr verwendet.

<3. oder ♥ = fn+alt+L , oder Nummernblock: alt+3]

Kommentare unter:

Celia Fenns Foto.