„Augenblick der Ewigkeit ……“
von Kimama

Der Schmerz er kommt – der Schmerz er geht,
die LIEBE bleibt – nur sie besteht,
die Lüge zeigt sich und zerfällt –
in unserer neuen, wahren „Welt“.

So stark die Seele und das Herz,
sie sehen KLAR durch allen Schmerz,
ihr Blick durchdringt die Dunkelheit,
voll Demut, Dankbarkeit – so weit…….

Ihr Blick ist hell und licht und klar,
sie sehen durch das Dunkel wahr,
ihr Blick ist klar und licht und hell,
sie sehen bis zum Ursprungs-Quell,
ihr Blick ist hell und klar und licht,
das NEUE sehend – das anbricht.

In der Kehle sitzt ein SCHREI,
ein Schrei nach FREIHEIT – so es sei ! –
ein Schrei nach echter, wahrer LIEBE,
nach LIEBE ohne Qual und Hiebe,
und dieser Schrei – er bricht hervor –
daß öffnet sich das letzte TOR –
das Tor zur tiefsten,höchsten Zelle,
die größte, wahrhaft – „EINE“ Welle.

Die „Niederlagen“ zähle nicht,
auch sie sind Stufen – hin zum LICHT,
doch feiern laßt uns – unsere Siege,
denn sie sind unsere SCHÖPFUNGS-WIEGE.

So immer weiter – bis wir stehen –
auf dem Plateau – von dort wir sehen,
um uns herum ist’s endlos weit,
in Ewigkeit sind wir befreit,
auch in uns selbst all‘ grenzenlos –
gehalten in des KOSMOS SCHOß,
und unsere Sinne nehmen wahr,
die Schöpfung – die sich neu gebar‘.

Die reinste Luft füllt unsere Lungen,
weil wir des WANDELS LIED gesungen,
es brauchte Mut – wir sind gesprungen,
haben die Finsternis durchdrungen,
es brauchte Zeit – “ schöpfendes Warten“ –
auf des PARADIESES GARTEN.

Ein EWIGER AUGENBLICK – allein,
oh strahlend, freies, wahres SEIN,
ein EWIGER AUGENBLICK – bewußt,
oh welche Freude, welche Lust –

D E R EWIGE AUGENBLICK – geboren,
all‘ dunkle, schwere Last verloren,
D E R EWIGE AUGENBLICK – gewonnen,
und es erstrahlen „tausend Sonnen“,

Ewig, atmend, schöpfend, LEBEND,
Kraft, Hoffnung, Mut und Stärke gebend,
Gemälde voller Schönheit webend,
nach Freiheit, Glück, Erfüllung strebend,
in höchste Höhen uns erhebend.

D E R EWIGE AUGENBLICK – ist da,
und niemals
SCHÖNERES
ich sah……… !!!

Kimama