Und wieder haben sich die Gezeiten abgewechselt und mit ihnen wird noch sehr viel mehr in deiner Welt offensichtlich werden. Denn dieser neuerliche Lichtzufluss wirbelt jetzt selbst den Bodensatz in den entlegensten Winkeln – in euch und um euch herum – auf und damit tritt vieles von dem zutage, was ihr bisher als eure Wahrheit angenommen habt. Denn ihr tappt – was die wahre Wirklichkeit angeht – noch sehr im Dunkeln. Der größte Teil der Menschheit unterliegt noch immer der Täuschung, oder sollten wir passender sagen, sie stochern „in den Nebeln des vorgetäuschten Blendwerks“. Und wenn du deine Energie darauf ausrichtest, dann kannst du um dich herum überall die niederen Schwingungsfelder und ihre Signale sehen. Doch wenn es dir gelingt, dich aus den Szenarien der alten, dramenorientierten Welt herauszunehmen und deine Disziplin auf diesen inneren Dialog mit dir zu richten, dann erlaubt dir deine innere Weisheit, deiner klaren Unterscheidungskraft zu vertrauen. Das wird der Moment sein, an dem du endlich über das alte Trugbild hinweg, die ersten Ausschnittsmomente dieser neuen, farbenprächtigen Herrlichkeit siehst.

Das, was du jetzt sehen kannst, ist nur ein kleines Bruchstück dessen, was sich dir zeigen wird, wenn die immer stärker werdenden Wellen des Lichtes die alte Illusion mehr und mehr enttarnen. Und während du dich ganz auf dein Innerstes ausrichtest, werden die dunklen, schweren, erdrückenden Schatten der alten Welt und dem, was du als deine Realität anerkannt hast, fortgespült. So wie altes Schmutzwasser, das in den Ausguss gegossen wird. Und wenn dieser Belag fortgewaschen ist, dann endlich können die wahren Farben – und das meinen wir wörtlich – zum Vorschein kommen. Es ist wie bei einem Meisterwerk, einem Gemälde, das einst vor langer Zeit von einem wahren Künstler geschaffen wurde und nun von einem Fachmann, mit geschultem Blick, mit ruhiger Pinselführung und mit fachlicher Kompetenz restauriert und damit wieder neu belebt wird. So verhält es sich gegenwärtig auch in eurer Welt. Die alte Welt, die geprägt war von Leid, Schmerz, Mangel, Askese, Kasteiung und Entbehrungen und ein Bild von Dunkelheit, Verzweiflung und Scheinwelt darbot, sie wird mit Licht durchflutet und alle Schleier werden fortgewaschen und deine Welt wird wieder in ihrem alten Glanz erstrahlen. Und das wird nicht mehr lange dauern, denn dieser Prozess ist sehr weit fortgeschritten. Einige von euch durften die Vielschichtigkeit dieses Wandels und die Wunder dieser Farbenpracht bereits sehen, indem sie sich selbst betrachten, oder sich umsehen und in die Augen und das Herz ihrer Mitmenschen blicken.

Denke daran, dieses Leuchten kommt aus dem Inneren eines jeden Menschen und ist nicht wie ein zweiter Farbanstrich, der alte Kratzer und Schrammen überdeckt. Oder wie ein altes Kleidungsstück, das ein wenig aufgefrischt wird, um es irgendjemandem „anzudrehen“. Dieser Wandel geschieht nicht nur oberflächlich, um dich und die Welt „neu aussehen zu lassen“. Bei weitem nicht, denn diese Veränderung vollzieht sich von innen nach außen und transformiert jedes einzelne Molekül in dir und in deinem Körper. Es verändert sich vom niederschwingenden Energieniveau auf so eine hohe Schwingungsebene, dass alles und jeder, mit dem du in Kontakt trittst, sich darauf einschwingen kann. Durch deine Bereitschaft, diesen Prozess zu erlauben und zu durchlaufen, hast du dich mit dieser wahren Wirklichkeit in Einklang gebracht und damit wurdest du zum wandelnden Überbringer der Heilung und der Erkenntnis. Durch deine bloße Anwesenheit und deine Gegenwärtigkeit hast du auch deinen Mitmenschen dazu verholfen, ihre ersten Schritte in diesem – sich stets noch weiter ansteigenden – Prozess zu gehen und damit die Entwicklung der gesamten Menschheit voranzubringen. Während du deinen alltäglichen Pflichten nachgehst, wird alles und jeder von deiner inneren Harmonie berührt. Durch dich erschallt dieser (Ein)Klang, diese alles verändernde und alles übergreifende Melodie der neuen Zeit und durchdringt jedes noch so kleine Partikelchen. Und am Ende des Tages wird alles auf dieselbe Weise schwingen und sich entsprechend ausrichten.

Bleib‘ unbeirrt, selbst wenn es sich als vermeintlich negativ zeigt. Dir scheint es nur nachteilig, weil die Menschen zunächst sehr launisch, oder gar wütend darüber werden, wenn du etwas in ihnen anklingen lässt. Denn diese/deine Melodie lässt „nur“ den Gottesfunken in ihnen erwachen und bringt in ihnen den Wunsch hervor, in diesen himmlischen Chor, den du repräsentierst, einzustimmen. Also, wann immer dir Hass, Wut und Angst von deinen Mitmenschen entgegenschlägt, dann sieh‘ das als sicheren Garant dafür, dass sie DURCH DICH zum allerersten Mal mit diesem / ihrem inneren Kern in Berührung gekommen sind. Werte es schlichtweg als sehr natürliche Reaktion auf dich, als Energieträger des Lichts. Stelle dir dabei vor, wie du einen Raum betrittst, der für immer verschlossen war und in den du nun mit deinem Licht ausleuchtest. Sobald du diesen Raum in deinem Licht erstrahlen lässt, bringst du vieles ans Licht, was niemals zuvor Beachtung fand und das kann nun mal nicht unbemerkt vor sich gehen. Doch viel häufgier wird es vorkommen, dass dir die Menschen ihre Anerkennung entgegen bringen. Sei es in Form eines Lächelns, oder eines eindringlichen Blicks, oder durch ein wohlwollendes, zustimmendes Kopfnicken von jemandem, von dem du es vielleicht am wenigsten erwartet hättest. Es kann mitunter auch sein, dass du nichts von alledem – eben genannten – erfährst, aber glaube nicht, dass du keinerlei Wirkung bei deinen Mitmenschen hinterlässt. Es ist einfach so, du bist bereits so auf diese hohen, energetischen Wellen, die über euren Planetetn hinwegfegen, eingestimmt, dass du garnicht mehr anders kannst, als durch deine reine Gegenwart eine Reaktion hervorzurufen. Deine Präsenz, dein Licht enttarnt jede Dunkelheit, jedes träge Energiefeld, und selbst die schwächste Flamme wird von dir neu entfacht.

Deshalb möchten wir uns bei dir und euch bedanken. Danke dafür, dass du so bist, wie du bist und danke für alles, was du tust, denn du entzündest das Licht im Herzen eines jeden auf diesem Planeten. Mit jedem Schritt, mit jeder Bewegung und mit jeder Begegnung verankerst du diesen energetischen Lichtzufluss auf der Erde und verbindest damit – bildlich gesprochen – Himmel und Erde. Durch dich gelangen enorme Mengen des Lichts und der Erkenntnisse auf die Erde. Das sind Erkenntnisse, die euch helfen werden, die Geschichte der Menschheit völlig NEU zu schreiben, und es sind Aufschlüsse, die eure DNA vollkommen neu definieren. Diese Kenntnisse entschlüsseln eure alte DNA, wie ihr sie bisher kanntet und öffnet alles, was bisher verschlüsselt und verborgen in ihr lag. Deine DNA wird durch eine unendliche Vielzahl an verschiedenen ENTschlüsselungsfrequenzen freigesetzt und das führt deinen Körper in die totale Freiheit. Einer Freiheit, die ihm gewährleistet, sein vollstes Potenzial zu leben und seine optimalen Kapazität auszulasten.

Denn, wie ihr zwischenzeitlich wisst, haben auch eure Wissenschaftler schon die Tatsache anerkennen müssen, dass ein menschlicher Körper zu weitaus mehr fähig ist, als ihr allesamt denkt. Und sie haben Berechnungen darüber angestellt, wieviel eurer geistigen Kapazitäten, und all‘ jener weiteren Fähigkeiten, Fertigkeiten und Gaben eures Körpers ihr überhaupt ausschöpft und sie sind auf dabei nur auf einen sehr geringen Prozentsatz gekommen. Was heißt, dass ihr zu weitaus mehr fähig seid. Und wie ihr vielleicht noch aus euren alten Lehrbüchern wisst, vergeudet die Natur keine Energie damit, Systeme aufrecht zu erhalten, die nutzlos sind. Möglicherweise hilft dir das, zu verstehen, dass du ALLES, wirklich alles in dir trägst, um alles alte Unrecht auf diesem Planeten wieder ins Recht zu bringen. Und alles, was du dafür tun musst, ist den Rest deiner großartigen, inneren Reserven an Energie und Wissen zu mobilisieren und vollständig in Gebrauch zu nehmen. Deshalb stehen sie dir auch heute noch in dieser Form zur Verfügung. Denn wären sie nicht genau für diesen Anlass gedacht, hätte die Evolution sie vor sehr langer Zeit einfach verkümmern und schließlich ganz verschwinden lassen. Genau so, wie sich Kiemen und Schwimmhäute, dann zurück entwickelten, als die Verlagerung vom Wasser aufs Land stattfand. Und so werden nun diese uralten und bis heute unentdeckten Schätze IN DIR – einer nach dem anderen – hervorkommen und das wird dir helfen, all‘ dies in dir hervorzubringen, voll auszuschöpfen und damit auch die Erde zu ihrem alten Glanz und Ruhm zurückzuführen. Gemeinsam werdet ihr dann – im wahrsten Sinne des Wortes – in eurem hellsten Licht erstrahlen.

Denn deine Aufgabe liegt nicht nur darin, diesen Wandel zu unterstützen, sondern auch darin, ihn ganz und gar in Kraft treten zu lassen. Na ja, vielleicht bedarf es ein klein wenig unserer Unterstützung, aber dennoch seid ihr DAS BODENPERSONAL. Und ihr seid hier, um all‘ eure kühnsten Träume in die wahre Wirklichkeit zu überführen. UND! du hast nicht nur das Vergnügen, diesen Wandel herbeizuführen, sondern es ist auch an dir, die reiche Ernte dafür einzubringen. Lieber Freund, lieber Anker, lieber friedvoller Kämpfer an forderster Front, niemand hat dieses Geschenk mehr verdient, als DU. Denn es warst du, der die ganze harte Arbeit verrichtet hat, du warst es auch, der sich tapfer aus dem Schützengraben und dem Morast herausgearbeitet hat und nun ist es an der Zeit, dass der Rest der Welt deinem Vorbild folgt. Was jetzt aber nicht heißen soll, dass du dich weiter anstrengen musst, ganz im Gegenteil. Denn mit jedem Tag, mit dem du all‘ jenes, was solange in dir verborgen, verhüllt und versteckt war, nun entlässt, tun sich in dir neues Wissen und neue Erkenntnisse auf, die dir neue Energie und zusätzliche Kraft geben. Damit verlässt du – ein und für allemal – die Dichte der niederschwingenden Energien und erhebst dich auf eine vollkommen neue Ebene. Und endlich gehören alle Sorgen, alle Mühsal, alles Plagen, all‘ die schwere Last, sie gehören der Vergangenheit an und du wirst Freude, Heiterkeit und die Leichtigkeit des SEINS erfahren.

Ab diesem Moment wirst du nicht mehr unter diesen destruktiven Schwingungsfeldern leiden müssen, sondern wirst durch die Leichtigkeit des Lichtes auf eine völlig neue Ebene angehoben. Und während du dich auf dieses hohe Schwingungsniveau in diesem „Lichtreich“ begibst, wird der Rest der Welt von deiner stetig zunehmenden Leuchtkraft erhellt werden. Und damit wird das, was dir wie die schwerste Bürde überhaupt erschien, nämlich deine Energiefelder zu klären, eine Lehrstunde in Sachen ERLEUCHTUNG werden – und zwar in jeder Hinsicht. Wir wollen es heute darauf bewenden und unsere Worte noch ein wenig nachwirken lassen. Und wir möchten sicherstellen, dass du dich zunehmend auf deine brandneuen inneren Sendefrequenzen einstimmst. Dort erfährst du all‘ die guten Neuigkeiten, und sie werden künftig unablässig und immer stärker hereinströmen, denn die eingehenden Energien tragen dich über die altbewährte Art des (Über)lebens hinaus und lassen dich die schwere Lebensweise vollkommen überwinden.

Quelle: http://aishanorth.wordpress.com/2014/04/10/the-manuscript-of-survival-part-410/