Ihr Lieben, ihr habt nicht nur einen langen Weg zurückgelegt, sondern zwischenzeitlich auch schon einen unauslöschbaren Abdruck auf diesem Planeten hinterlassen. Ihr habt einen riesigen Unterschied bewirkt und macht das noch immer, denn ihr seid Wegbereiter und Überbringer des Lichts in jedweder Hinsicht. Wir wissen, dass das keine Neuigkeit für euch ist, und doch muss es immer wieder gesagt werden, weil ihr vielleicht inmitten all‘ dieser persönlichen Herausforderungen in der letzten Zeit etwas aus dem Takt gekommen seid. Wie wir euch schon sagten, seid ihr wahre Meister, und was durch eure Hilfestellung Einzug hier finden konnte, ist schlichtweg wunderbar. Zwischenzeitlich werden die Zeichen des Lichts auch überall immer offensichtlicher. Es ist fast so, als hättet ihr die Melodie vollkommen verändert und selbst wenn dieser Ton bei einigen noch immer auf taube Ohren trifft, so haben andere diesen Klang bereits aufgenommen und sich darauf eingestimmt. Kannst du es hören? Und kannst du es fühlen, in jedem einzelnen deiner müden Knochen?

Wir wissen, dass das für viele im Moment nicht wichtig ist, weil sie auf ihre eigene, scheinbar unbezwingbare persönliche Wand vor sich starren, aber bitte glaubt uns, wenn wir euch sagen, dass ihr derzeit permanent vorwärts und aufwärts drängt. Bei manch‘ einem ist die Wand bereits eingetürzt, oder sogar schon völlig entsorgt worden, während es für andere verführerischer scheint, beiseite zu gehen und die Dinge so zu belassen, wie sie eben sind, als sich ein für allemal aufzuschwingen und weiter den Gipfel zu erklimmen. Zeitweilig könnt ihr euch erschöpft und sehr müde fühlen, aber dennoch verfügt ihr über ein unerschöpfliches Potenzial, das euch 24/7 (sieben Tage die Woche/vierundzwanzig Stunden) zur Verfügung steht und euch niemals im Stich lässt. Selbst wenn ihr von euch selbst enttäuscht seid. Ihr seid nie verlassen und werdet es auch nie sein, weil das, was ihr bereits erreicht habt, sowohl auf persönlicher, als auch auf globaler Ebene, ist so eine monumentale, herausragende Leistung und die Spuren, die ihr dabei hinterlassen habt und die Zeichen, die ihr auf eurem Weg gesetzt habt, werden noch lange nachdem ihr euren physischen Körper verlassen habt, auf diesem Planeten klar erkennbar bleiben. Ihr treibt diesen Wandel mit jedem einzelnen Atemzug voran und daran besteht längst kein Zweifel mehr, was jetzt auch auf vielerlei Weise hinter dem Schattendasein der Zweifel hervorkommt. Nicht nur für dich / euch, sondern auch für all‘ jene, die sich noch nicht einmal einer alternativen Wirklichkeit bewusst waren, als der Realität, in der sie anscheinend für immer und ewig atmen und leben. Und es ward ihr, nur ihr, die diese neue Realität zur Wirklichkeit gemacht haben, und es seid ihr, die in der kommenden Zeit auch weiterhin immer mehr das wahre Sein hereinbringen.

Also bitten wir euch wieder einen tiefen Atmezug zu nehmen und euch ganz in Ruhe umzusehen. Ihr werdet erkennen, dass ihr nicht mehr von den alten Konventionen zurückgehalten werdet – ihr seid jetzt frei, frei, um endlich damit zu beginnen eure eigenen persönlichen Zeichen in diese neue Wirklichkeit zu bringen. Abdrücke, die euren Namen und eure Inschrift tragen, geschrieben durch euer Bestreben, euren Schweiß und euer Blut. An dieser Stelle möchten wir euch noch einmal danken und euch bitten, gut mit euch selbst umzugehen. Seht, was ihr bereits alles erreicht habt und richtet eure Aufmerksamkeit nicht auf all‘ jene Dinge, die ihr noch vermisst und in euer Leben bringen wollt. Denn wenn ihr euch auf das noch in eurem Leben Fehlende ausrichtet, kann es durchaus weitaus schwieriger sein, sich stolz aufzurichten und neue Kräfte aus all‘ den Erfolgen, die ihr auf eurem langen Weg schon erzielt habt, zu schöpfen. Für euch scheinen diese Errungenschaften und Fortschritte kaum ins Gewicht zu fallen, doch für uns macht es durchaus einen Unterschied. Ihr habt eure Welt schon umgedreht und selbst wenn dieser Umschwung noch allerorts „amtlich“ gemacht werden muss, so ist er doch unaufhaltsam. Somit sagen wir wieder einmal DANKE im Namen der gesamten Schöpfung und loben euch für die gute Arbeit (wir werden euch weiter empfehlen). Wir wissen, dass ihr uns weiterhin auf vielerlei Weise beeindrucken werdet und wir hoffen, dass ihr euch auch von euch selbst überzeugen könnt und das Wunder anerkennt, an dem ihr alle teilhabt.